• Geeignete Diätformen bei Fructoseintoleranz

Abnehmen bei Fructoseintoleranz

Von |2024-03-18T17:33:25+01:00Februar 27th, 2024|Kategorien: Fructoseintoleranz|Tags: , |
Patientenbroschüre Fructose Histamin Reizdarm kostenlos bestellen

Welche Diäten sind geeignet?

Für eine gesunde Gewichtsabnahme ist es wichtig, weniger Kalorien zu sich zu nehmen als der Körper verbraucht. Viele Ernährungsexperten empfehlen, kalorienarme Früchte und Gemüse in die Ernährung einzubinden und insgesamt gesund und abwechslungsreich zu essen. Nicht alle Diätansätze sind jedoch für Menschen mit Fructoseintoleranz geeignet. Welche Diäten eignen sich also?


Aus Studien weiß man, dass die Fructoseintoleranz in vielen Fällen mit einem Mangel an Zink, Folsäure und Tryptophan einhergeht. Dies kann sich unter anderem durch Antriebslosigkeit, häufige Erkältungen und depressive Verstimmungen bemerkbar machen. Viele Betroffene haben daher das Bedürfnis, sich ausreichend mit diesen Nährstoffen zu versorgen. Das Apothekenprodukt Fructophan Kapseln wurde speziell für die Bedürfnisse von Menschen mit Fructoseintoleranz entwickelt und unterstützt den Körper dabei, diese wichtigen Nährstoffe täglich auf sichere und bequeme Weise zuzuführen. Mehr Info… (gesponsert)


FODMAP Diät bei Fructoseintoleranz

Die Low-FODMAP-Diät ist eine Ernährungsstrategie, bei der fermentierte Zuckerarten und Kohlenhydrate stark reduziert werden. Diese Stoffe können bei empfindlichen Personen Magen-Darm-Beschwerden auslösen, wozu auch Fructose zählt. Das Low-FODMAP-Prinzip kann helfen, die Symptome der Fructoseintoleranz zu lindern. In der ersten Phase der Diät werden fructosehaltige Lebensmittel wie Honig oder bestimmte Obst- und Gemüsesorten gemieden. Nach einer Weile kann die Menge dieser Lebensmittel langsam gesteigert werden, um die verträgliche Menge herauszufinden.

Fructosearme Keto Diät

Auch die ketogene Diät ist für Menschen mit Fructoseintoleranz geeignet. Diese Diät beinhaltet kaum Kohlenhydrate, dafür viel Eiweiß und Fett. Der Körper gelangt dadurch in den Zustand der Ketose und verbrennt das körpereigene Fett als Hauptenergiequelle. Lebensmittel, die arm an Kohlenhydraten sind, enthalten meist auch nur geringe Mengen oder gar keine Fructose. Bei dieser Diät ist jedoch eine sorgfältige Planung erforderlich, um eine ausgewogene Nährstoffversorgung sicherzustellen und gleichzeitig fructosehaltige Lebensmittel zu vermeiden.

Mediterrane Kost und Fructoseintoleranz

Die mediterrane Diät basiert auf einer traditionellen Ernährungsweise mit Obst, Gemüse, Vollkornprodukten, Olivenöl, Nüssen und magerem Protein. Diese Ernährungsweise lässt sich gut mit fruktosearmen Lebensmitteln umsetzen und bringt viele gesundheitliche Vorteile wie ein gesundes Gewicht und ein gesundes Herz-Kreislauf-System.

Glutenfreie Ernährung

Ebenfalls geeignet für Menschen mit Fructoseintoleranz ist die glutenfreie Diät. Viele Betroffene haben auch Probleme mit Gluten aus Getreideprodukten. Eine glutenfreie Ernährung kann dabei helfen, Symptome zu lindern und das Gewicht zu reduzieren.

Diät individuell anpassen

Bei Menschen mit Fructoseintoleranz variiert die Verträglichkeit von Fructose stark von Person zu Person. Manche vertragen gar keine Fructose, andere haben eine höhere Toleranzgrenze. Deshalb sollte jeder individuell entscheiden, welche Strategie am besten funktioniert könnte. Es empfiehlt sich daher gemeinsam mit einem Ernährungsberater oder Arzt eine persönliche Ernährungsstrategie zu entwickeln, die auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten ist und gleichzeitig das Ziel der Gewichtsabnahme unterstützt.

Unabhängig von der gewählten Diät ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung entscheidend. Es sollten viele verschiedene Nahrungsmittelquellen genutzt werden sowie ausreichend Energie aufgenommen werden, um den Alltag bewältigen zu können.


Bildnachweis: (c) Adobe media. Diäten bei Fructoseintoleranz. Modern doctor or pharmacy agent contact for healthy food and diet. Von exclusive-design

Fructophan ZInk-Folsäure-Tryptophan Kapseln bei Fructoseintoleranz
Fructophan Kapseln

AUTORIN

Steffi Brand

KATEGORIE

Fructoseintoleranz

GEPOSTED AM

01. März 2024

Aktuelle Beiträge


2812, 2023

Leckere Winterheißgetränke

Dezember 28th, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz, Histaminintoleranz, Mikrobiom|Schlagwörter: , , , , |0 Kommentare

Welche Heißgetränke sind bei Fructoseintoleranz und Histaminintoleranz erlaubt? Die Winterzeit bringt viele leckere Heißgetränke mit sich. Besonders auf den Weihnachtsmärkten gibt es Höhepunkte wie Glühwein, Punsch oder Gewürztee. Aber Mehr lesen!

2812, 2023

Gesunde Darmflora und ein gesundes Immunsystem sind entscheidend

Dezember 28th, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz, Histaminintoleranz, Mikrobiom|Schlagwörter: , , , , , |0 Kommentare

Hilfreiche Bakterienkulturen und Mikroorganismen bei Fructose- und Histaminintoleranz Der menschliche Darm hat normalerweise eine Länge von etwa sechs bis neun Metern. Seine Oberfläche ist so groß wie zwei Tennisplätze. Mehr lesen!

2712, 2023

Multidigest wird zu Multidigan: Multivitaminpräparat wird umbenannt

Dezember 27th, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare

Der Produzent von Multidigest, ein bekanntes Unternehmen im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel, hat beschlossen, ab dem 01.01.2024 das Präparat unter dem Namen Multidigan anzubieten. In diesem Artikel werden wir uns Mehr lesen!

3011, 2023

Warum Fructoseintoleranz das Risiko für Brustkrebs erhöhen kann

November 30th, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz|Schlagwörter: |0 Kommentare

Erhöhtes Krebsrisiko durch Fruchtzucker-Unverträglichkeit? Die Anzahl der diagnostizierten Fälle von Fructose-Malabsorption nimmt stetig zu, da immer mehr Menschen von dieser Stoffwechselstörung betroffen sind. Fructose-Malabsorption, die oft auch als Fructoseintoleranz Mehr lesen!

3011, 2023

Mit Fructoseintoleranz Weihnachtsleckereien genießen

November 30th, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz|Schlagwörter: |0 Kommentare

So funktioniert`s fructosefrei! In der Vorweihnachtszeit und an den Festtagen gibt es immer reichlich zu essen. Viele traditionelle Weihnachtsgerichte enthalten jedoch Fruchtzucker, was für Menschen mit Fructoseintoleranz problematisch sein Mehr lesen!

111, 2023

Besuch des Weihnachtsmarkts

November 1st, 2023|Kategorien: Fructoseintoleranz|Schlagwörter: , |0 Kommentare

Tipps für Menschen mit Histamin- oder Fructoseintoleranz Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist immer etwas Besonderes, stellt aber für Menschen mit Histamin- oder Fructoseintoleranz eine kleine Herausforderung dar. Dort Mehr lesen!

Nach oben